Einsatz: 026
Datum: Samstag, 21.03.2020 - 22:46Uhr
Strasse: Leuther Landstrasse
Ort: Herongen
beteiligte Löschzüge: LZ Herongen
Alarmierung: auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Pressemitteilung: Der Landrat als Kreispolizeibehörde Kleve - Die Polizei informiert:

POL-KLE: Straelen- Verkehrsunfall/ Auto überschlägt sich- Fahrer alkoholisiert

Straelen (ots) - Am Samstag (21. März 2020) gegen 22.30 Uhr kam ein 22-jähriger Straelener auf der Leuther Landstraße (B 221) nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 22-Jährige fuhr in seinem Opel Corsa in Richtung Nettetal, als er nach links von der Fahrbahn abkam und sich der Corca überschlug. Der Straelener konnte noch selber aus dem Auto kommen, bevor er schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers fest. Ihm wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Weiterhin stellte sich heraus, dass der 22-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. (as)