Feuerwehr Straelen - Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge und für die Durchführung von Baumarbeiten

Die Feuerwehr Straelen führte in diesem Jahr erstmalig einen Sonderlehrgang nach den Vorgaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung unter dem Motto „Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge und für die Durchführung von Baumarbeiten“ für Feuerwehrangehörige durch.

In den letzten 4 Wochen wurden 6 Kameraden aus allen Einheiten praktisch und theoretisch mit dem Umgang an der Motorsäge ausgebildet.

Alle Teilnehmer schlossen den Lehrgang erfolgreich ab. Herzlichen Glückwunsch und weiter so. (cs)