Homepage Gesamtwehr Straelen Homepage Stadt Straelen

Hauptmenü

AKTUELLES 2003

 

Inhalt

 
alle Einsätze
Notruf-Fax hinterlegt (27.08.03)
Waldbrandgefahr (Deutscher Wetter Dienst / Station Kalkar) (06.08.03)
Hans-Peter Born schiesst den Vogel ab ! (05.08.03)
Grossübung bei der NBV/UGA (24.07.03)
Familienfahhradtour (12.07.03)
Papa-Kinder-Zelten (05-06.07.03)
13. Orientierungslauf in Winnekendonk (28.06.03)
3000 Besucher seit Februar. Wir sagen Danke !!! (27.06.03)
Besuch in Althüttendorf (20-22.06.03)
Leistungsnachweis 2003 in Goch (14.06.03)
Richtfest für unseren Anbau (28.05.03)
Brandschutzerziehungswoche mit einer Grossübung (23.05.03)
Schulfest (05.04.2003)
Stiftungsfest (22.02.2003)
Besuch aus Althüttendorf (14.-16.02.2003)
Ärmelabzeichen gesucht !!!

Hans-Peter Born schießt den Vogel ab!

 

In Wankum wurde durch das Vogelschiessen bereits der neue Schützenkönig für das Jahr 2004 gekührt. Mit einer sicheren Hand holte unser Kamerad Hans-Peter Born den Vogel herunter und wird bereits zum Heronger Schützenfest offiziell als königliche Vertretung von Wankum auflaufen.

born_hp.jpg (7942 Byte)

Orientierungslauf in Winnekendonk

 

Der 13. Orientierungslauf der Freiwilligen Feuerwehr Kevelaer fand am Samstag, 28. Juni, statt. Die Organisation lag in diesem Jahr in den Händen der Kameraden des Löschzuges Winnekendonk.

Nachdem 13 Übungen und einige Fragen beantwortet wurden, waren wir nach rund 10 km mit unseren Wankumern Kollegen gemeinsam ins Ziel eingezogen.
Vor einigen Jahren haben wir auch schon den dritten Platz geschafft. Aber nun haben wir uns auf den 22. Platz verirrt. Trotzdem hat es uns wieder sehr viel Spaß gemacht und freuen uns schon auf das nächste Jahr...

030628orientl.jpg (4985 Byte)

Leistungsnachweis 2003 in Goch

 

KREIS KLEVE (RP). Rot war die beherrschende Farbe rund um die Pestalozzi-Schule in Goch am Samstag. Stoßstange an Stoßstange reihten sich Feuerwehrautos. Auf dem Friedensplatz: Meter lange Schläuche, zahllose Wehrmänner, die mit ihrem Gerät zur Mitte der großen Wiese vorrückten - um dort mit dem Wasserstrahl auf kleine Metalltafeln zu zielen, die bei einem Treffer umkippten .... weiter

Richtfest für unseren Anbau

 

Das Dach ist drauf und auch ein passendes Tor ist bereits eingebaut. Da wir viel Eigenleistung reingesteckt haben, wollten wir nun auch unser Richtfest mit allen Akteuren feiern.

---> weitere Informationen / Bilder

richt148.jpg (14456 Byte)

Grossübung Amandusschule (Brandschutzerziehungswoche)

 

Am Freitag, 29.05.03 um 18.00 Uhr, erfolgt eine Alarmübung, bei dem neben dem Löschzug Herongen auch die befreundeten Löschzüge Brüxken und Wankum vertreten sind. Damit die Simulation einem Ernstfall schon sehr nahe liegt, sind fast alle Kinder der Schule in ihren Klassenräumen.

---> weitere Informationen / Bilder

Schulfest

 

Am Samstag den 05.04.2003 veranstaltete die Amandusschule Herongen ihr diesjähriges Schulfest. Anlass hierfür war die Einweihung der Schulerweiterung. Natürlich war auch die Feuerwehr Herongen vertreten.

---> weitere Informationen / Bilder

 

Schulfest05.jpg (5128 Byte)

Stiftungsfest

 
Am Samstag den 22.02.2003 wurde den Kameraden und geladenen Gästen der Stadtverwaltung und anderer Feuerwehrzügen unser Internetauftritt präsentiert. Außerdem wurde vor dem Mittagessen im "Jagdhaus zum Nordkanal" noch der Jahresbericht 2002 verlesen.

(Für die Kameraden des Löschzuges Herongen gibt es hier weitere Informationen .... Bilder)

grösseres Bild..... hier clicken

Besuch aus Althüttendorf

 
vom 14.02.-16.02 besuchten uns 6 Kameraden der Freiw. Feuerwehr aus Althüttendorf.

Am Freitag wurde nach der Begrüßung ersteinmal eine Besichtigung des Geländes der NBV/UGA durchgeführt.

Glücklicherweise erlebten die Kameraden eine Alarmierung mit. Aufgrund einer Fehlinformation sind wir mit 5 Fahrzeugen (LZ Herongen/LZ Straelen)für eine Ölspur ausgerückt.

Gegen 18.00 Uhr traf man sich zum gemeinsamen Essen bei unserem griechischen Restaurant „Syrtaki“.

Anschliessend wurden sich unsere Fahrzeuge genauer angeschaut und man saß noch lange gemeinsam im Gerätehaus.

5_16247althuettendorf.gif (4561 Byte)

Am Samstag wurde erst die holländische Kultur in Venlo begutachtet. Nachmittags gab unser Fremdenführer Hermann-Josef Henßen unser Dorf Herongen und seine Umgebung zum Besten. Am Abend wurden den Kameraden die karnevalistische Tradition auf dem Büttenabend des Trommler-Corps näher gebracht.

grösseres Bild..... hier clicken

Nach diesen zwei anstrengenden Tagen, ging es dann am Sonntag wieder gen Heimat.

In der Zeit vom 20.06. – 22.06. werden wir dann mit einigen Kameraden den Gegenbesuch starten. An diesem Wochenende feiert das Dorf sein 350-jähriges Bestehen.

grösseres Bild..... hier clicken

Ärmelabzeichen gesucht!

 

Unser Kamerad der Ehrenabteilung Matthias Driesch sammelt seit Jahren Ärmelabzeichen aus aller Welt.

Wenn ein Besucher gerne tauscht oder zufällig noch welche auf dem Speicher liegen hat, die er loswerden will, einfach anrufen.

Kontakt: Matthias Driesch / Niederdorfer Str. 49 / Telefon: 02839/1236

 

     

     

Copyright © 2009   Freiwillige Feuerwehr Herongen