Homepage Gesamtwehr Straelen Homepage Stadt Straelen

Hauptmenü

EINSÄTZE 2010

 

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

 
Brüxkener-/Broekhuysener Strasse

Einsatzzeit: 13:56 - 00:00 
Anzahl Einsatzkräfte:  

 

Copyright Feuerwehr Herongen 

Günter Jungmann

Günter Jungmann

Copyright Günter Jungmann 

Pressemitteilung

 

Pressemitteilung: Der Landrat als Kreispolizeibehörde Kleve - Die Polizei informiert:
Verkehrsunfall mit Personenschaden - Drei leichtverletzte Personen nach Vorfahrtmissachtung an der Kreuzung Broekhuysener Straße / Brüxkener Straße

Straelen - 05.01.2010 - Ein 19-jähriger Mann aus Kerken befuhr mit seinem Pkw die Brüxkener Straße aus Richtung Brüxken in Fahrtrichtung Broekhuysener Straße (B221).
Nach Zeugenaussagen wollte der 19-jährige mit seinem Daewoo die B221 überqueren und missachtete dabei die Vorfahrt des von links kommenden Citroen eines 50-jährigen Mannes aus Kevelaer.
Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei beide Fahrzeugführer, sowie der Beifahrer im Citroen, ein 48-jähriger Mann aus Kevelaer, leicht verletzt wurden. Alle Verletzten konnten nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Insgesamt wird von einem Schaden von 20.000 Euro ausgegangen.

 

     

     

Copyright © 06.01.2010 Freiwillige Feuerwehr Herongen